Meisterschaftsstart für Junioren D

25.09.2014

Am vergangenem Samstag stand für beide Junioren D Teams die erste Meisterschaftsrunde an.

Am frühen Morgen machte sich das D2 in Richtung Wohlen. Mit neuen Einlaufshirts und grosser Vorfreude über den Saisonstart machte man sich ans Werk. Zur grossen Freude von „Trainerneuling“ Oliver zeigten die Junioren eine beherzte Leistung. Noch etwas zaghaft in der Verteidigung und teils in eigennützigen Einzelaktionen zeigte man aber über das ganze Spiel gesehen eine sehr gute Leistung und konnte das über den Sommer Erlernte gut umsetzen. Endresultat gegen STV Niedergösgen 11:2.

Im zweiten Spiel stand mit Olten Zofingen ein Team gegenüber, dass für ihre gute Juniorenabteilung bekannt ist. In einem spannenden Spiel mussten die Obersiggenthaler kurz vor Schluss den Ausgleichstreffer zum Endresultat 5:5 hinnehmen. Alles in allem aber ein gerechtes Resultat, auf das die Junioren stolz sein dürfen.

In Spreitenbach startete das D1 in ihre ersten zwei Partien der Meisterschaft 2014 /2015.

In beiden Spielen war das Team dem Gegner klar überlegen. Beide Kontrahenten starteten mit vielen Meisterschaftsneulingen in die Saison, im Gegensatz zu unserem Kader. Teilweise war es aber auch grandios, was die UHCO Jungs beim 29:2 & 25:0 für ihr Alter spielten. Jedoch müssen wir auf dem Boden bleiben. Das komplette Team (D1 & 2) hat über den Sommer mit viel Freude und Engagement trainiert und sich diesen geglückten Start verdient. Wir werden jedoch noch viele Herausforderungen vor uns haben, auf die wir gespannt blicken können.

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Sponsoren