Auftakt für das Herren 2

16.09.2019

 Nach dem überraschenden Aufstieg startete am Sonntag das Abenteuer 3. Liga für das Herren 2 im Go Easy in Siggenthal Station.

Mit dem ersten Spiel gegen den 2. Liga-Absteiger UHC Bulldogs Ehrendingen wurde die Saison bereits gegen einen Hochkaräter gestartet. Dass in der 3. Liga ein deutlich rauerer Wind bläst, bekamen die Obersiggenthaler schnell zu spüren. 4:0 hiess das deutliche Pausenverdikt zu Gunsten von Ehrendingen. Doch der UHCO gab sich nicht auf und kam deutlich stärker aus der Kabine. Matthi, Sandro, Jonas und nochmals Sandro konnten die Partie in der Folge ausgleichen. Leider liess man sich kurz vor Schluss nochmals erwischen, wodurch die Partie mit 4:5 verloren ging.

Im zweiten Spiel traf man auf den zweiten Aufsteiger TV Mellingen. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Die läuferisch und physisch starken Mellinger liessen dem UHCO kaum eine Chance. So endete die Partie 4:8. Die Schützen für den UHCO waren: Jonas, Fumi, Siro und Matthi.

Fazit: Vor allem die erste Partie hat gezeigt, dass sich der UHCO auch eine Liga höher nicht zu verstecken braucht. Wird in den kommenden Wochen in den Trainings gut gearbeitet, sind die ersten Punkte nur eine Frage der Zeit.

News verfasst von Matthias Streit

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Sponsoren