Zweiter Auftritt der Junioren E

17.11.2013

Die zweite Meisterschaftsrunde der jüngsten fand am Samstag in Baden statt. Bereits um 8:00 Uhr traf man sich in der BBB Turnhalle und war bereit, drei gute Spiele zu zeigen.

Vor dem ersten Spiel wurde aber zuerst noch ein Teamfoto für die Homepage gemacht. Danach galt es, auch eine gute Figur auf dem Spielfeld abzugeben. Der erste Gegner hiess Stadel-Niederhasli. Bereits in der ersten Runde wurde gegen diesen Gegner gespielt. Wie bereits beim ersten Aufeinandertreffen hatten die Obersiggenthaler alles im griff und spielten gut. Schlussendlich wurde dieses Spiel mit 9:2 gewonnen.

Im zweiten Spiel traf man auf das Team aus Ehrendingen. Die Bulldogs waren die Organisatoren dieser Meisterschaftsrunde und waren sicherlich sehr motiviert. Die UHCOler waren aber ihrerseits auch motiviert und bereit. Nach einen harzigen Start konnte man sich stetig steigern und gewann das Spiel mit 13:2.

Im letzten Spiel wurde gegen den Tabellenführer UHC Wehntal Regensorf gespielt. Das erste Spiel gegen diesen Gegner verlor der UHCO. Auch dieses zweite Aufeinandertreffen konnte vom Tabellenführer mit 15:4 gewonnen werden. Die Obersiggenthaler haben aber gekämpft und trotz der Niederlage eine gute Leistung gezeigt.

Ein grosser Dank noch an die Eltern welche in der Halle waren und das Team angefeuert haben.

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Sponsoren