Sponsorenlauf 2016

24.05.2016

Sponsorenlauf 2016

Am vergangenen Samstag fand in der heimischen Sporthalle der Sponsorenlauf des UHC Obersiggenthal statt. Doch an diesem Tag wurde nicht nur fleissig Geld gesammelt für den Verein, auch der Spass kam nicht zu kurz (dazu später mehr).

Vor diesem Anlass gingen die UHCO-Mitglieder fleissig auf Sponsorensuche. Dies belegen auch die doch sehr gut gefüllten Sponsorenblätter. Zusammen für den Verein Geld sammeln um ihr Hobby ausüben zu können stand im Vordergrund. Die Spieler/-innen des UHCO mussten während 12min rund um das aufgestellte Grossfeld, somit einer Strecke von 120m, ihr Bestes geben um so möglichst viele Runden absolvieren zu können. Die Jüngsten im Verein machten den Anfang an diesem Samstagmorgen. Top motiviert nahmen sie die Challenge auf sich, 12min lang auf die Zähne zu beissen und durchzuhalten. Unterstützt von zahlreich erschienen Eltern meisterten sie diese Aufgabe mit Bravour. Ziemlich erschöpft waren sie dennoch als das Schlusshorn ertönte. Doch nun konnten sie sich von den Strapazen erholen und die restlichen Mitglieder anfeuern, welche die Aufgabe noch vor sich hatten. Mit zunehmendem Alter wurde der Rundenrekord immer wieder geknackt und in die Höhe geschraubt. Den Abschluss vom traditionellen Sponsorenlauf machten die Spieler des Herren 1.

Doch damit war der Anlass noch längst nicht vorbei. Während der Sponsorenlauf im vollen Gange war, konnten sich die Mitglieder und deren Eltern oder Geschwister für das anschliessende Generationenturnier einschreiben. Es wurden schlussendlich 4 Teams gebildet, welche sich um den Titel dieses Turnieres und somit um Ruhm und Ehre spielten. Die Teams wurden rasch zu einer verschworenen Truppe und so schenkten sie sich nichts auf dem Spielfeld. Auch die Junioren genossen diese Spiele sehr, denn für einmal waren sie diejenige, welche den Eltern Anweisungen gaben 😉 Der Spass stand bei allen Beteiligten an oberster Stelle und das war auch das Wichtigste.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen um allen Läufer/-innen für ihren Einsatz für den UHCO zu danken. Zudem möchten wir uns auch bei sämtlichen Sponsoren bedanken. Es ist schön zu wissen, dass der UHCO einen solchen Support geniesst. Zu guter Letzt hoffen wir natürlich auch, dass wir nebst den zahlreich geleiteten Trainings von unseren Trainern auch mit dem Generationenturnier etwas zurückgeben konnten (zumindest denjenigen die teilgenommen haben).

Hier noch ein paar Fakten zum Sponsorenlauf:

Anzahl Läufer: 79

 

Rundenrekordhalter (25 Runden):

Tim Canzani (Herren 1)

Nico Canzani (Herren 1)

Marcel Staudenmann (Herren 2)

Leon Wink (Junioren U16)

 

Die 3 fleissigsten Sponsorensammler:

  1. Lukas Leder (Herren 1)
  2. Lukas Huber (Herren 2)
  3. Luca Wittwer (Junioren D)

Als besonderen Dank wird diesen 3 Spielern jeweils einen Gutschein für den Bauersport in Wettingen geschenkt. Diese werden in einem der nächsten Trainings überreicht.

Weitere Fotos vom Anlass findest Du hier.

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Sponsoren