Herbstferien – 2. Runde A Junioren

07.10.2013

5:0 gegen Traktoren Buchberg-Rüdlingen (Forfait)

5:5 gegen UHC Stammheim

Heute morgen 10:00, genau 5 Minuten vor Besammlung des Teams im Unterboden, erhalten wir über Marco Keller die Nachricht, dass unser erster Gegner leider nicht antreten kann und Forfait geben muss. Da wir selber gerade mal 3 Feldspieler (Dominik Bumbacher, Thomas Biland und Nico „Yoshi“ Weber) und Goalie (Raffael Furrer) waren, war dies für uns eine kleine Erleichterung. Dennoch hoffen wir, dass es dem Verletzten Spieler von den Traktoren bald wieder besser geht.

 

Für das zweite Spiel gegen Stammheim, waren wir dann rechtzeitig an Ort und Stelle und nach einer wilden Hetzjagd nach dem verloren Trickot Nr. 17 auch mental bereit für das Spiel.

Da Stammheim auch sehr knapp an Spielern war (4 Feldspieler und 1 Goalie) startete das Spiel in einem ungewohnt langsamen Tempo. Nach dem ersten Abtasten war es dann unser 2. Goalie Yoshi der mit einem wunderschönen Weitschuss den ersten Treffer verbuchte. Das langsame Tempo kam unseren Spielern zu Gute und wir konnten die erste Hälfte mit 4:1 abschliessen.

In der 2. Hälfte merkte man dann, dass es konditionell sehr belastend ist ganz ohne Auswechselspieler zu sein. Thomas konnte noch ein schönes Backhand-Goal verbuchen, aber dann konnte Stammheim immer mehr aufholen. Der Vorsprung reichte jedoch aus und zum Schluss stand es 5:5.

Wir bedanken uns besonders bei unseren Gegnern Stammheim für ein sehr faires Spiel.

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Sponsoren