Die Motivation war gross

17.01.2012

Als wir uns am Samstagmittag (07.01.2012) im Unterboden trafen und unser Goalie noch in den Ferien war, mussten wir schnell um Ersatz schauen. David meldete sich freiwillig und so konnten wir gegen unseren ersten Gegner die Bulldogs Ehrendingen antreten. Unsere Jungs haben eine hervorragende Leistung gezeigt. Mit 2 Toren von Gianni, 1 Tor von Renato und 2 Toren von Ansh erzielten wir ein 5:2 Sieg.

Nach einer kurzen Pause ging es auch schon weiter, unser nächster Gegner hiess Lok Reinach. Vom gutem Zusammenspiel und der Verteidigung sah man bei diesem Spiel leider nicht viel. Ein Tor nach dem anderen ging bei David durch, da er keine Hilfe von seinem Team bekam, wir kassierten 12 Tore somit endete das Spiel mit einer 0:12 Niederlage.

Bei unserem Rückspiel gegen die Bulldogs zeigten unsere Jungs erneut was sie konnten. Nach einem mehr oder weniger guten Zusammenspiel endete das Rückspiel mit einem 5:2 Sieg für unser Team. Torschützen waren Gianni mit 4 Toren und Adam mit 1 Tor.

Die Motivation war gross für das nächste Spiel gegen die Lok Reinachs. Alle wollten eine bessere Verteidigung zeigen. Der Spielwille war da, doch leider verloren wir 0:9 gegen den 1. Platzierten.

Nach 2 erfolgreichen Siegen und 2 weniger erfolgreichen Niederlagen ging es in die Umkleidekabine und danach nach Hause. Danke David für deinen überraschenden Goalieinsatz.

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Sponsoren