4 Punkte für die Junioren D

14.03.2012

Mit zwei weiteren Siegen konnten die Junioren D ihren 2. Platz verteidigen und lassen so noch einen kleinen Funken Hoffnung am Leben um Gruppensieger zu werden.

Im ersten Spiel traf man auf die Powermäuse Brugg, eine vermeintlich einfache Aufgabe dachten alle. Wie so oft kam es dann aber anders als man dachte. Es schlichen sich immer wieder Fehler beim Spielaufbau und in der Verteidigung ein. Die Quittung erhielten die Jungs zur Pause, mit einem 5:6 Rückstand. So kann und darf es nicht weiter gehen waren sich alle einig und die Reaktion folgte. Die Fehler waren weg und in der Offensive lief der Ball wie am Schnürchen, 10:4 wurde die zweite Halbzeit gewonnen. Das gab über das gesamte Spiel einen 15:10 Sieg.

Im zweiten Spiel hiess der Gegner UHC Bremgarten. Mit einem guten Start dem Gegner früh den Wind aus den Segeln nehmen war die Devise. Und der UHC Obersiggenthal legte los wie die Feuerwehr. Angeführt von einem tollen ersten Block um Sascha, Dario und Timon schossen die die Obersiggenthaler Tor um Tor. 7:1 lautete die Pausenführung. Nach der Pause schaltet der UHCO 2 Gänge zurück, liess aber das Spiel nicht mehr aus der Hand gleiten. Dank der super ersten Halbzeit wurde das Spiel mit 11:6 gewonnen.

Fazit: Auch wenn es ein kleines Wunder braucht für den 1. Platz, die gesamte Mannschaft will alles daran setzen und bis zur letzten Sekunde kämpfen. Aber auch der 2. Platz ist noch nicht im trockenen.

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Sponsoren